iab webAD 2024: Die Jurys

Doppelte Jury, Sternenklare Urteile

Gemeinsam mit Expert*innen aus Kreativ- und Mediaagenturen, Auftraggebern und technischen Dienstleistern wurden nicht nur die iab webAD Einreichkategorien überarbeitet, sondern auch die Juryzusammenstellung reorganisiert.

Beim diesjährigen iab webAD beurteilen zwei Fachjurys unter der Leitung eines erfahrenen Jury Heads die eingereichten Arbeiten. Die Juror*innen der Creativity und der Effectivity Jury werden zum einen vom jeweiligen Jury Head ausgesucht, zum anderen von den iab Mitgliedern demokratisch gewählt. Die Nachwuchstalente aus dem Vorjahr komplettieren die beiden Jurys.

Die Creativity Jury angeführt von Jury Head Diego del Pozo (TUNNEL23) und die Effectivity Jury mit Ursula Arnold (Mindshare) an der Spitze begutachten ihre jeweils zugeordneten Jury Cluster in der ersten Jurierungsrunde getrennt voneinander. In der zweiten Runde kommen dann alle Juror*innen zusammen, um die Kategorien des Special Clusters nach allen Aspekten des Digitalmarketing Universums zu bewerten.


Zusammensetzung der Jurys





Nominiere deine Favorit*innen für die Jury

Von 16. Mai bis 24. Mai kannst du deine Favorit*innen für die iab webAD Jurys nominieren. Eine Nominierung einreichen bzw. bei der Wahl der iab webAD Juror*innen abstimmen können ausschließlich Personenmitglieder des iab austria. Die nominierte Person muss allerdings kein iab Mitglied sein. Auch Eigen-Nominierungen sind erlaubt.

Du möchtest Juror*in beim iab webAD 2024 werden oder kennst jemanden, der unbedingt ihre/seine Expertise einbringen sollte? Dann schick uns deine Nominierung bzw. Bewerbung bis spätestens 24. Mai per Mail!

Deine Mail sollte folgende Infos zum jeweiligen Jury Nominee beinhalten:

  • Vor- und Nachname
  • Unternehmen
  • Position innerhalb des Unternehmens
  • Jurywunsch (Creativity oder Effectivity)*
  • Falls du eine Person nominierst, bitten wir dich, sicherzustellen, dass die nominierte Person über ihre Nominierung informiert wurde 😉

* die finale Entscheidung über die Zuweisung der Juror*innen in die jeweiligen Jury Cluster obliegt dem Jury Head


Wahl der Juror*innen

Pro Jury Cluster (Creativity & Effectivity) werden jeweils 3 der insgesamt 9 Jury Mitglieder von den iab Personenmitgliedern demokratisch gewählt. Vier Expert*innen ernennt der jeweilige Jury Head. Die Nachwuchstalente aus dem Vorjahr komplettieren die beiden Jurys.

Von 3. Juni bis 13. Juni 2024 wird die von MindTake Research unterstützte Wahl per Online Abstimmung stattfinden. Ende Juni stellen wir die beiden iab webAD Jurys offiziell vor!


iab webAD Jury Wahl 2024 presented by



Lerne die Juror*innen kennen

Pro Jury werden 9 Expert*innen die eingereichten Arbeiten in den Clustern Creativity und Effectivity bewerten. Die Creativity Juror*innen legen dabei besonderes Augenmerk auf die handwerkliche Umsetzung, die Effectivity Juror*innen legen den Fokus auf Performance. Im Cluster Special bewerten alle Juror*innen gemeinsam nach kreativen und performance-basierten Gesichtspunkten.

Die Jury Heads



Weitere Juror*innen stellen wir nach der Wahl hier vor!