MOMENTUM Spendingstudie 2020 + Prognose 2021

Bereits zum zehnten Mal in Folge veröffentlichen wir gemeinsam mit MOMENTUM die „MOMENTUM Spendingstudie 2020 und Prognose 2021“. Sie beruht auf Einmeldungen von Mediaagenturen und Medien sowie 102 persönlichen Interviews mit werberelevanten Experten. Der Erhebungszeitraum dazu fand im ersten Quartal 2021 statt. Erstmals flossen auch die Daten der neu eingeführten Digitalsteuer in die Erhebung ein, mit denen die Umsätze der US-Digitalriesen weiter konkretisiert werden.

Zur Executive Summary
Selbsthilfegruppe Cookies

Selbsthilfegruppe Cookies

Beim ersten „Digi Talk“ des Jahres diskutierten auf Einladung des iab austria Experten über neue Wege, wenn die digitale Keksdose geschlossen wird. 91 Prozent der heimischen Marketer haben noch keine Lösung für das Leben ohne Cookies.

Medienförderung birgt Optimierungspotenzial

Medienförderung birgt Optimierungspotenzial

Online-Vermarkterkreis ortet Versäumnisse beim Gesetzesentwurf zur Medienförderung. Vorliegender Entwurf nutzt entstandene Potenziale nicht aus. Experten sollen eingebunden werden, um zukunftsfittes Paket zu schnüren.

WHAT’S HOT

NEUER JOB

Auf unserer Job-Plattform findest du aktuelle Stellen-ausschreibungen

Zu den Stellenanzeigen

MITGLIED WERDEN

Werde ein iab Mitglied und profitiere von den iab austria Vorteilen.

Mitglied werden

DSGVO & E-PRIVACY

Erhalte Informationen zur DSGVO und Unterlagen zu politischen Themen.

Mehr Infos

WERBEFORMEN

Erhalte hier alle Beschreibungen und Spezifikationen geläufiger Werbeformen.

Mehr erfahren

INTERACTIVE ADVERTISING BUREAU AUSTRIA (IAB)

VEREIN ZUR FÖRDERUNG DER DIGITALEN WIRTSCHAFT

iab austria

FÜHRENDE UNTERNEHMEN DER DIGITALEN MARKETING BRANCHE

In der Österreich-Sektion des iab (Interactive Advertising Bureau – Verein zur Förderung der digitalen Wirtschaft) haben sich über 200 führende Unternehmen der digitalen Wirtschaft organisiert. Sie setzen die Maßstäbe für die digitale Kommunikation, unterstützen die werbetreibenden Unternehmen mit Expertise, sorgen für Transparenz und fördern den Nachwuchs. Durch die Vielfalt der Mitglieder, die aus allen Bereichen der digitalen Wirtschaft kommen, ist der ganzheitliche Blick auf die für die Branche relevanten Themen gewährleistet. Der iab ist in einem ständigen Austausch mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessensgruppen.

iab austria

INTERNATIONALES NETZWERK

Zu den Stärken des iab zählt das internationale Netzwerk. Neben der Größe und Verbreitung des Netzwerkes hat der iab Zugang zu internationalen Projekten (zum Beispiel die 2015 durchgeführte Studie Mediennutzung im D-A-CH Bereich oder der europ. Spendingsreport Adex). Damit ist der iab immer über neuesten Entwicklungen im Bereich internationale digitale Wirtschaft informiert.

VERANSTALTER DES IAB WEBAD

2001 gegründet, veranstaltet die Organisation jährlich den größten österreichischen Online Award, den iab webAD.

Newsletter abonnieren

Möchtest du stets über die aktuellsten News, Studien und Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben? Melde dich gleich an!