Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

iab Impulse Artificial Intelligence

8. März, 08:30 - 11:00

- Eintritt frei

Artificial Intelligence (AI) oder künstliche Intelligenz (KI) gewinnt immer mehr an Bedeutung und verspricht revolutionierende Auswirkungen auf verschiedenste Geschäfts- und Lebensbereiche. Am 8. März beschäftigen sich daher drei ExpertInnen mit Fragen wie: Wie wird Artifical Intelligence in der Werbung eingesetzt und wie können Werbekampagnen der Zukunft aussehen? Was können AI-Anwendungen bereits? Und wie wird AI Berufsbilder verändern?

Eckdaten iab Impulse Artificial Intelligence

  • Datum:    8. März 2017
  • Ort:           Microsoft Austria Auditorium, Am Euro Platz 3, 1120 Wien
  • Beginn:     08:30 Uhr Meet and Greet mit gemeinsamem Frühstück
  • Vorträge:  09:15 Uhr Beginn der Vorträge (Ende ca. 10:45)
  • Anmeldungen bis 01.03.2017 an administration@iab-austria.at

Agenda

Vortragende Inhalte
Michael Katzlberger, Geschäftsführer bei TUNNEL23 Werbeagentur GmbH

Künstliche Intelligenz in der Werbung

Künstliche Intelligenz (KI) ist schon jetzt fixer Bestandteil unseres digitalen Lebens, sei es in dem wir Siri Befehle erteilen, auf Facebook Freunde markieren, Empfehlungen auf Amazon folgen oder Google Search benutzen.
 
Michael Katzlberger behandelt in seinem Vortrag das Thema KI in der Werbung, präsentiert geniale Beispiele und zeigt, wie die Werbung der Zukunft aussehen könnte.

Dr. Isabell Kunst, CEO bei Xephor Solutions GmbH Artificial General Intelligence
  • Was ist AGI (starke künstliche Intelligenz)?
  • Was kann sie und wie unterscheidet sie sich von anderen AI-Lösungen?
  • Praktische Anwendungsfälle
Ing. Jakob Reiter LL.B. M.Sc., Co-Founder & Tech Venturer bei TheVentury GmbH 

Artificial Intelligence – Status quo & Quo vadis?

Chatbots sind in aller Munde! Doch hinter dem vermeintlichen Hype verbirgt sich eine echte Revolution: Artifical Intelligence. Der Vortrag wird das Thema AI und Machine Learning kurz herleiten, zeigen wo man gerade steht und wie man es derzeit schon einsetzt. Auch widmet sich der Vortrag der Veränderung von Berufsbildern und beleuchtet kritisch den bevorstehenden Umbruch.

 

Die Vortragenden

Fotocredit: Michael Katzlberger, TUNNEL23

Michael Katzlberger, Geschäftsführer bei TUNNEL23 Werbeagentur GmbH

Michael Katzlberger ist Gründer und Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden, unabhängigen Agenturen für digitale Werbung in Österreich. Seit fast 20 Jahren  beschäftigt sich Michael Katzlberger in erster Linie mit innovativen Projekten zur Weiterentwicklung digitaler Display Werbeformen, insbesondere im Online und Mobile Bereich sowie Artificial Intelligence.

 

 

Dr. Isabell Kunst, CEO bei Xephor Solutions GmbH

Dr. Isabell Kunst ist CEO bei der Xephor Solutions GmbH. Neben den klassischen Geschäftsführertätigkeiten liegen ihre Schwerpunkte beim Trainieren und Gestalten von künstlicher Intelligenz. Xephor Solutions (www.xephor-solutions.com) bietet als Weiterentwicklung der derzeit am Markt angebotenen künstlichen Intelligenz Lösungen starke künstliche Intelligenz, Artificial General Intelligence (AGI). Damit ist nicht nur Maschinenlernen, sondern auch Maschinendenken möglich. Praktisch gesprochen können alle Aufgaben verrichtet werden, wo Kreativität und damit das Hervorbringen neuer Ideen benötigt wird. Nach einer Trainingsphase kann das System komplett eigenständig in allen Branchen arbeiten und schlägt Verbesserungen oder völlig neue Lösungswege vor. Das System entwickelt sich ständig weiter, sodass alle Prozesse laufend verbessert werden. Es passt sich dabei eigenständig an neue Gegebenheiten an. Die Handhabung der künstlichen Intelligenz erfolgt über ein Kommunikationsfenster in natürlicher Sprache („chatten“).

Ing. Jakob Reiter LL.B. M.Sc., Co-Founder & Tech Venturer bei TheVentury GmbH 

Jakob Reiter ist der Botfather und Chief Nerd bei theVentury. Er beschäftigt sich dort seit Aufkommen der Technologie vor allem mit den Themen Chatbots, Machine Learning und Artifical Intelligence. Weiters ist er auch der Founder und Curator der Chatbot Community in Wien, die inzwischen als BotsHub Wien immer mehr Bekanntheit und Bedeutung auf der ganzen Welt erlangt. Regelmäßig wird er von Magazinen und Bloggern zu den einflussreichsten Meinungsbildern und Thought Leadern weltweit gezählt. Seine Firma theVentury (www.theventury.com) operiert dabei als Innovations- und Tech Schmiede, aber auch als Accelerator für Startups und Corporates. Dabei beschleunigen sie mit dem ELEVATE Programm über 6 Monate lang Firmen in hochinnovativen Bereichen. Jakob Reiter studierte Wirtschaftsinformatik und im Zweitstudium Wirtschaftsrecht und ist seit mehr als 10 Jahren Software und Web Developer in verschiedenen Bereichen. In seiner Freizeit debattiert er gerne, und war mit diesem Hobby auch bei Staats-, Europa- und Weltmeisterschaften für Österreich äußerst erfolgreich am Start.

 

Details

Datum:
8. März
Zeit:
08:30 - 11:00
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

iab austria

Veranstaltungsort

Microsoft Austria
Am Europlatz 3
Wien, 1120
+ Google Karte