iab Weiterbildungslehrgang 2019

Digital Marketing Deep-Dive:

Von Profis für Profis

5 einzeln oder im Block buchbare Vertiefungskurse:

Für dich und dein Team

Der iab Weiterbildungslehrgang bietet 5 einzeln oder im Block buchbare Vertiefungskurse zu aktuellen Themen des digitalen Marketings, die tiefe Einblicke in die Materie geben und dich in deinem Arbeitsalltag unterstützen. Einen gebuchten Block kannst du alleine nutzen oder auf dein Team aufteilen.

Die Trainer sind alle ausgewählte Profis aus der Praxis, die dein digital Marketing Know-how auf den nächsten Level bringen. In ganztägigen oder halbtägigen Lehreinheiten vertiefst du dein Wissen zu spezifischen Themen, bekommst Antworten auf deine Fragen und knüpfst wertvolle Kontakte.

Weiterbildung von Profis für Profis von 11. – 15. März

Zu den Trainern & unterstützenden Unternehmen zählen u.a. Michael Katzlberger von TUNNEL23, Clemens Wasner von EnliteAI, Siegfried Stepke von e-dialog, Amir Tavakolian von Virtual Identity, Bianca Pripfl von VIRTUE, Hannes Böker von RedBull, Nicola Dietrich von styria digital one & Jan Königstätter von Otago.

Details zu Trainern, Inhalten & Kursorten werden in Kürze bekannt gegeben – Änderungen vorbehalten, die Kurse finden nur bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 10 Personen pro Kurs statt

iab Weiterbildungslehrgang: FAQ

 Für wen wurde der iab Weiterbildungslehrgang konzipiert?

Das Angebot richtet sich an Praktiker aus der digitalen Marketingbranche, die ihr fachspezifisches Wissen vertiefen wollen.

Warum sollte ich am iab Weiterbildungslehrgang teilnehmen?

Mit den einzeln oder im Block buchbaren Vertiefungskursen kannst du:

  • Dein theoretisches und praktisches Wissen in den Fachbereichen Programmatic & Data Driven Advertising, Social Media Marketing, Werbewirkung und Branding & Content und SEO auf Profi-level anheben und bei Trendthemen, wie AI, vorne mit dabei sein.
  • Gezielte Fragen an Branchenprofis stellen
  • Tipps für deinen Arbeitsalltag mitnehmen
  • Deinem Chef neue Lösungen & Ideen präsentieren
  • Wertvolle Kontakte knüpfen

Wie viele Personen können teilnehmen?

Die maximale Größe der Gruppen ist mit 20 Personen limitiert, um euch ein angenehmes Lernen zu ermöglichen. Damit ist sichergestellt, dass die Lehrenden auf alle Teilnehmenden gut eingehen können. Die Kurse finden nur bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 10 Personen pro Kurs statt.

Wie kann ich Kurse buchen?

Fülle unser Anmeldeformular aus und buche:

  • Einzelne Vertiefungskurse
  • Den ganzen Block – diesen kannst du alleine nutzen oder auf dein Team aufteilen

Wie viel kostet der iab Weiterbildungslehrgang?

Hier findest du alle Tarife. Das ganze Package kostet regulär € 2.990,- exkl. USt. Als iab Mitglied bekommst du 55% Rabatt, als Absolvent des iab Basislehrgangs warten 30% Rabatt auf dich.

Wo findet der Unterricht statt?

Der iab Weiterbildungslehrgang findet in Wien statt. Der genaue Unterrichtsort wird in Kürze bekannt gegeben. 

Wie lange dauern die Lehreinheiten?

  • 11. März Workshop Artificial Intelligence: 09:00 – 13:00
  • 12. März – 15. März:  09:00 – 16:30 (mit 30 Minuten Mittagspause)

Kurskosten (exkl. USt)

  • Vertiefungskurs
    Workshop AI (11.03.2019 halbtags)
  • € 590,- regulär
  • € 472 für Basislehrgang-Absolventen
  • € 354 für iab Mitglieder
  • Einzelne Vertiefungskurse (12.03. – 15.03.2019 ganztags)
  • € 990,- regulär
  • € 693 für Basislehrgang-Absolventen
  • € 445,50 für iab Mitglieder
  • PACKAGE
    Alle Vertiefungskurse von 11. – 15.03.2019
  • € 2.990,- regulär
  • € 2.093,- für Basislehrgang-Absolventen
  • € 1.345,50 für iab Mitglieder

24. September 2019 → Infos & Anmeldung

Die angegebenen Kosten verstehen sich alle exkl. USt

Bei Stornierung bis 01.03.2019 werden 50% der Kursgebühr fällig.

Bei Stornierung nach dem 01.03.2019 wird die gesamte Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Der Weiterbildungslehrgang findet ab 10 teilnehmenden Personen statt.

Anmeldung

24. September 2019 → Infos & Anmeldung

Anmeldung iab Vertiefungskurse 2019

RECHNUNGSANSCHRIFT

Die Anzahl an verfügbaren Plätzen ist limitiert. Anbieter und Inhalte unterliegen ggf. Änderungen.

Der Veranstalter (iab austria) kann bei zu geringer Teilnehmerzahl die Lehrveranstaltungen absagen (Minimum: 10 teilnehmende Personen pro Kurs).

Bei Stornierung bis 01.03.2019 werden 50% der Kursgebühr fällig.

Bei Stornierung nach dem 01.03.2019 ist die Kursgebühr in vollem Umfang zu bezahlen.

1 + 1 = ?